Aktuelle Termine

Neue Termine für Veranstaltungen in 2021:

Januar 2021 ist der Start einer Vortragsreihe zum Thema „Vorträge zum Wein und zur Wissenschaft – Unterhaltung für lange Winter-Lockdown Abende“
Situationsbedingt finden unsere Vorträge Online statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Der erste Vortrag „Inhaltsstoffe des Glühweins und ihre Wirkung auf den Körper (Pharmakologie des Glühweins)“, wird am Samstag, den 16.01.2021 ab 18 Uhr direkt aus der Straußwirtschaft mit Cisco Webex übertragen.
Da viele verunsichert sind, wie das funktioniert, kann ich sagen, es ist ganz einfach. Ich benötige, von denjenigen, die zuhören möchten nur eine e-mail Adresse. An diese e-mail Adresse verschicke ich eine Einladung als e-mail und man muss in dem e-mail dann nur „Dem Meeting beitreten“ anklicken. Schon gehts los. Mehr ist nicht zu tun. Gerne machen wir am Tag vorher einen Probelauf.
Unsere Motivation:
Gegen Einsamkeit, Langeweile, gegen Winter-Trübsinn! Wir bieten 
„Vorträge zum Wein und zur Wissenschaft“ die Spaß machen sollen, Frohsinn und Licht bringen können, den Zuhörern ein Lächeln im Lockdown ins Gesicht zaubern! Wir setzen Zuwendung, Freundlichkeit und Bildung gegen Verzweiflung!
Wir machen den Versuch eine kostenlosen Online-Vortrags Veranstaltung und starten, nicht nur weil es draußen gerade kalt wird, sondern auch weil es der Seele im Lockdown kalt wird – mit einem Thema, was das Herz erwärmt. Ich spreche und zeige Bilder über alte Glühweinrezepte aus aller Welt, was dafür verwendet wird und welche Wirkung die Gewürze auf den menschlichen Körper haben. Wer dabei sein möchte, bitte melden. Der Vortrag ist kostenlos. Man kann sich von überall anmelden per e-mail: Mariawart@aim.com

Infos zu den Führungen (vergleichbar auch in 2021) auf dem Flyer anschauen (anklicken):

Flyer Führungen 2020-Vorderseite

Flyer Führungen 2020-Rückseite

Unser Weinberg wurde vor Jahrhunderten von den Zisterziensermönchen des nahe gelegenen Klosters Pforta bewirtschaftet.

Wir besichtigen bei unserer Wanderung eine kleine Höhle und die große Höhlenwohnung in der Mitte des Weinberges. Danach steigen wir weiter die 365 Stufen zählende Jahres-Treppe hinauf und gehen an der Steinbank und am Holzkreuz vorbei. Dann erreichen wir den Kaiserhügel.  Auch die  800 Jahre alte Soubise- Eiche auf der Spitze des Weinberges wird besichtigt. Auf der Terrasse vor dem Türmchen aus der Zeit des Barock erwarten Sie  zwei erlesene Weine. Ein musikalisches Programm begleitet den Tag im Weingut.  Lassen Sie bei einem schönen Wein Ihren Blick über das Saaletal schweifen, wenn der Mond aufgeht und der späte Abend beginnt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für 2021!

Tischreservierungen / Anmeldungen  für unsere Veranstaltungen sind sowohl telefonisch möglich (03445-204661) oder per e-mail an Mariawart@aim.com

Interessante Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer FB Seite, hier

Schreibe einen Kommentar