Weingut Prof. Wartenberg "Der Steinmeister"

Aktuelle Termine

Unsere Veranstaltungen im Jahre 2017

Vorträge mit Weinprobe

4. Februar ab 17 Uhr   „Was das Etikett erzählt“ (20€; für Weinprinzessinnen frei)

11. Februar ab 17 Uhr   „Wein und Gesundheit – vom Kater und anderen Nebenwirkungen“ (20€; für Weinprinzessinnen frei)

JUNGWEINPROBEN

4. März    Erste  Moderierte Jungweinprobe (ab 17 Uhr)(18€; Speisen müssen zusätzlich bestellt werden)

11. März    Zweite  Moderierte Jungweinprobe (ab 17 Uhr)(18€; Speisen müssen zusätzlich bestellt werden)

Dauer ca. 2 Stunden

 

Ostern in der Straußwirtschaft

14. – 17. April  Ostern in der Straußwirtschaft (ab 12 Uhr)

Erleben Sie den Beginn des Frühlings bei einem Glas Wein in unserem Garten.

Eintritt frei.

WANDERNDE WEINPROBE

29.-30. April   Wein-Wander-Wochenende: Wandernde Weinprobe durch den 3ha großen
Terrassenweinberg „Der Steinmeister“ von der Mönchshütte bis zum Türmchen jeweils ab 13 Uhr; 25€ p.P.

JUNGWEINWOCHEN

Wochenenden im April Jungweinwochen mit Öffentlichen Weinproben (Anmeldung erforderlich) Weinproben immer Freitags ab 18 Uhr

Tanz in den Mai

01. Mai Tanz in den Mai (ab 12 Uhr) mit Band 3G

Gleichzeitig sind wir beim Wein-Mai in den Freyburger Schweigenbergen und mit einem neuen Stand an den Ehraubergen vertreten.

 

Roßbacher Schneckenrennen

13. Mai Roßbacher Schneckenrennen (ab 12 Uhr)

Tierisch lustige Veranstaltung mit Moderation. Beim Schneckenrennen kann man Rennschnecken erwerben, auf sie setzen und ein lustig moderiertes Rennen erleben. Der Erlös der Wetteinsätze kommt dem Kindergarten Roßbach/Kleinjena zugute. Es gibt drei Wettläufe, Firmenschneckenrennen, Kinderschneckenrennen, Privat-Schneckenrennen.

Die Schankwirtschaft bietet ein reiches Spektrum an Speisen und Getränken an.

Eintritt frei.

Herrentag im Weingut

25. Mai Herrentag in der Straußwirtschaft (ab 10 Uhr)

Wir nehmen Männer ernst! – am Herrentag. Die Schankwirtschaft der Steinmeister bietet neben Wein auch Bier an!

Eintritt frei.

SAALE WEINMEILE

3./4. Juni     Saale-Weinmeile entlang der Weinberge zwischen Bad Kösen und Roßbach (ab 9 Uhr)

Weinmeile-Ausklang

5. Juni Weinmeile – Ausklang (ab 12 Uhr)

Für alle, die nach 2 Tagen Weinmeile noch Kraft haben, für die, die Samstag und Sonntag keine Zeit hatten, für die, die es ruhiger mögen, aber trotzdem Weinmeileflair schnuppern wollen, für die, die nicht genug kriegen können – Weinmeile-Ausklang im Steinmeister.

Eintritt frei.

Lichter- und Mysteriennacht

17. Juni Lichter- und Mysteriennacht (geöffnet ab 12 Uhr) mit Nachtwanderung (21 Uhr) zum Türmchen (Anmeldung erforderlich)

Wenn es dunkel wird, zünden wir im Garten und Weinberg unzählige Kerzen an. Bei der Nachtwanderung dürfen Sie uns im Fackelschein über den Weinberg begleiten. Oben auf der Höhe des Berges, vor dem Türmchen warten eine kleine Weinprobe auf Sie und ein herrlicher Blick auf die Lichter von Naumburg. Vor uns der Wein und über uns die Sterne und der tiefblaue Nachthimmel.

Zur Teilnahme an der Nachtwanderung bitte anmelden. Kosten für geführte Nachtwanderung, Fackel, Weinprobe 20€.

23.-25. Juni Stand beim Weindörfchen zum Naumburger Kirschfest

 

Weinbergswanderung mit Buffet und Weinprobe vor dem Türmchen im Juli

22./29.7. Geführte Weinbergswanderung mit Musik und kulinarischer Weinprobe vor dem Türmchen
auf dem Weinberg (18 Uhr) (Anmeldung erforderlich)

Sie erleben eine moderierte Führung durch den alten Terrassenweinberg „Der Steinmeister“. Die Höhlenwohnung in der Mitte des Weinberges, der Kaiserhügel und eine 800 Jahre alte Eiche auf der Spitze des Weinberges werden besichtigt. Auf der Terrasse vor dem Türmchen erwartet Sie ein Buffet und eine Weinprobe mit 5 erlesenen Weinen. Lassen Sie bei einem schönen Wein Ihren Blick über das Saaletal schweifen, wenn der Mond aufgeht und der späte Abend beginnt.

Die Schankwirtschaft hat ab 12 Uhr geöffnet, die Wanderung beginnt 18 Uhr.

Preis 38,-€, Voranmeldung notwendig.

Tage des offenen Weinkellers / des offenen Weinberges

5./6. August Tage des offenen Weinkellers 3G (ab 12 Uhr)

Führungen in den Weinberg zu den Höhlen im Berg. Dort gibt es eine Weinprobe, Kosten 10,00 € p. P. Dauer eine Stunde.

 

Sommerweinfest im Weinbau „Der Steinmeister“

19. August Sommerweinfest (ab 12 Uhr)

Traditionelles Hofweinfest unseres Weinbaubetriebes. Es gibt Spanferkel und andere leckere kulinarische Angebote, Live-Musik, eine Tombola mit lustigen Preisen sowie eine Blindverkostung einheimischer Weine.

Eintritt frei

25./26./27. August Stand beim Naumburger Weinfest

 

Federweißenfest

16. September Federweißenfest (ab 12 Uhr)

Traditionell feiert die Schankwirtschaft Der Steinmeister mit Zwiebelkuchen, Federweißer und Musik den Beginn der Weinlesezeit. Die schönste Zeit im Weinberg.

 

Federweißer und Zwiebelkuchen am 3.Oktober

3. Oktober Musik und Federweißer (ab 12 Uhr)

Die Band 3G spielt im Garten der Straußwirtschaft, dazu Federweißer und Zwiebelkuchen, was gibt es schöneres….

Eintritt frei.

Weinlese zum Mitmachen

14./15. Oktober Weinlese zum Mitmachen (9 Uhr) (bitte um Voranmeldung)

 

Erntedankfest

28. Oktober Erntedankfest mit Gottesdienst und Jahresrückblick (ab 14 Uhr) (Anmeldung erforderlich)

Jahresrückblick mit Diashow, moderiert, danach eine Andacht. Gemeinsam lassen wir den Abend mit Wein und Erinnerungen ans Weinjahr ausklingen.

Eintritt frei.

Vorweihnachtliche Weinproben

2./3. /9./ 10. Dezember Vorweihnachtliche Weinproben (ab 17 Uhr) (Anmeldung erforderlich)

Wie in jedem Jahr lädt der Weinbaubetrieb „Der Steinmeister“ im Advent, jeweils um 17 Uhr, zur Vorweihnachtlichen Weinprobe ein. Am Kaminfeuer werden 5 Weine verkostet. Die Weinprobe wird moderiert und durch einen Vortrag begleitet. Die Kosten für Weinprobe, weihnachtliches Gebäck und Vortrag betragen 25€ pro Person.

 

ADVENT IN DEN WEINBERGEN diesmal am 3. Advent!

16./17. Dezember Advent in den Weinbergen entlang der Roßbacher und Naumburger
Weinberge (ab 10 Uhr)

 

Wir bitten um Reservierungen.

Reservierungen / Anmeldungen zu Veranstaltungen sind sowohl telefonisch als auch per e-mail möglich. Dies ist per e-mail an mariawart@netscape.net oder telefonisch 016092744299 oder abends 03445-204661 möglich.